Wie viele chinesische Schriftzeichen gibt es

Im Gegensatz zu dem uns bekannten deutschen Alphabet gibt es in der chinesischen Schriftsprache so viele Zeichen, dass selbst chinesische Muttersprachler niemals alle Schriftzeichen kennen können.

Wie viele chinesische Schriftzeichen gibt es

image by: ilamont.com cc by

Um die chinesischen Schriftzeichen lesen und einen chinesischen Text verstehen zu können, ist dies aber auch nicht zwingend notwendig. Man geht davon aus, dass man 98% eines modernen chinesischen Textes verstehen kann, wenn man 1948 der häufigsten Schriftzeichen kennt. Man soll gar 99,5% eines modernen Textes verstehen, kennt man die 2987 häufigsten chinesischen Schriftzeichen. Will man hingegen einen älteren Text lesen, dann muss man 5095 Schriftzeichen kennen, um 99,5% des Textes lesen zu können.

Da man an chinesischen Schulen nur rund 2500 bis 3000 Schriftzeichen lernt, könnte man davon ausgehen, dass selbst ein Chinese nie einen Text 100%ig verstehen kann. Da aber chinesische Muttersprachler viele der ihnen unbekannten Zeichen, intuitiv verstehen, stellt dieses Nichtkennen der Schriftzeichen kein wirkliches Problem dar.

Aber wie viele chinesische Schriftzeichen gibt es überhaupt?

Man geht davon aus, dass es rund 87.000 verschiedene chinesische Schriftzeichen gibt. Allerdings werden heutzutage nur noch rund 15% davon benutzt. Das heisst dann also dass man, sofern man sich nicht mit alter Literatur beschäftigen möchte, mit einem Wissen der aktuell gebräuchlichen 13,050 chinesischen Schriftzeichen, einen normalen Text 100%ig verstehen müsste.

Um als Fremdsprachler die chinesische Sprache lernen zu können, muss man natürlich auch die chinesischen Schriftzeichen lernen. Man geht davon aus, dass schon ein Anfänger rund 1500 Schriftzeichen kennen sollte, um das Niveau „Fortgeschritten“ zu erreichen sind rund 3000, manche empfehlen gar 5000 Schriftzeichen, notwendig.

Das Shouwen jiezi gilt als das älteste Lexikon der chinesischen Schrift, welches im Jahre 121 n.Chr. veröffentlicht wurde. Zusammengestellt wurden die Zeichen von Xu Shen, welcher in seinem Werk auch die Ursprünge der Zeichen erklärt. Das Buch enthält rund 540 Radikale, oder auch Wurzelzeichen.
Datenschutz


©copyright 2009 by wissen-24.org - all rights reserved.